Kostenloser Demo-Zugang

Der Blog.

Zählerstandserfassungen am Telefon

Immer mehr Unternehmen nutzen unseren Telefon-Service

Energieversorger und Stadtwerke nutzen Lösungen der inopla GmbH, um ihre Zählerstandserfassungen über das Telefon abzuwickeln.

Die Kunden (Haushalte) wählen dazu einfach die Servicerufnummer des Unternehmens, werden begrüßt und durch ein intelligentes Ansagen-Menü (Call Flow) geführt.

Hier werden alle relevanten Kundendaten wie Vertragskonto, Ablesedatum, Zählernummer und der dazugehörige Zählerstand aufgenommen.

Der Kunde kann die Daten bequem über die Tastatur seines Telefons eingeben (zum Beispiel: " „Ist das richtig? Drücken Sie die Eins für Ja oder die Neun für Nein.“ oder "Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit der Raute-Taste").

Mehr Infos? Kontaktieren Sie uns gern!

Neue Filtermöglichkeit für ComDesk Pro-Kunden

Jetzt auch nach Rufnummerngassen filtern

ComDesk Pro Kunden können jetzt eine weitere Filterfunktion für Ihre Servicerufnummern-Statistiken nutzen!

Seit dem 25. Mai steht im ComDesk Pro neben den Filterfunktionen nach: "alle Rufnummern", "Stammnummern" und "Stammnummer plus DDI(Durchwahlen)" nun auch der Filter "Rufnummerngasse" zur Verfügung.

Somit sehen Sie Ihre 0900-, 0800-, 0180 3- oder 0180 5- Servicerufnummern auf einen Blick und können Ihre aussagekräftigen Statistiken zum Beispiel nach Wahlwiederholer, Haltezeiten, Gesprächsverläufe, geographische Ursprünge der Anrufer, Gesprächsminuten pro Servicerufnummer etc noch gezielter aufrufen.

Eine Rufnummerngasse umfasst alle Telefonnummern, die mit derselben Ziffernfolge beginnen. In Deutschland werden die Rufnummerngassen von der Bundesnetzagentur/BNetzA verwaltet.

Ein Telefonanruf, der mit der Vorwahl aus einer bestimmten Rufnummerngasse beginnt, kann für den Anrufer kostenlos sein (z. B. Rufnummerngasse 0800 in Deutschland) oder auch besonders kostenpflichtig (zu einem bestimmten Minuten- oder Festpreis). Die feste Zuordnung von Rufnummerngassen zu Diensten und/oder Kosten hat für den Anrufer u. a. den Vorteil einer Kostendeckelung.

Beispiele:

• 0800 : kostenfrei

• 0180-1 : Citytarif (ca. 0,04 Cent pro Minute)
• 0180-2 : 0,06 Euro pro Verbindung
• 0180-3 : 0,09 Euro pro Minute
• 0180-4 : 0,20 Euro pro Verbindung
• 0180-5 : 0,14 Euro pro Minute

• 0900-1 : sind für Informationsdienste
• 0900-3 : sind für Unterhaltungsdienste
• 0900-5 : sind für sonstige Dienste

Unsere aktuellen News jetzt auch als RSS-Feed verfügbar

Abonnieren und immer auf dem aktuellen Stand sein

Ab sofort bieten wir unsere aktuellen News als RSS-Feed an. Damit können unsere News über einen RSS-Reader oder einen aktuelle Browser abonnieren und darüber unsere News empfangen und lesen.

Geben dazu die URL "https://www.inopla.de/blog/inopla.rss" (ohne die Hochstriche) in Ihren RSS-Reader oder Browser ein und abonnieren unsere News.

inopla führt die "Technologie Garantie" ein

Ohne Zusatzkosten für unsere Kunden

Mit der für unsere Kunden kostenfreien inopla Technologie Garantie schützen wir die Investitionen unserer Kunden und bieten mit unseren Lösungen ein hohes Maß an Zukunftssicherheit. Damit wird die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden nicht nur erhalten, sondern vielmehr stetig erhöht.

Unsere Angebote werden ständig weiterentwickelt. Unsere Kunden profitieren davon in vielerlei Weise:
Optimierungen und Erweiterungen an der Funktionalität, dem Funktionsumfang, den Oberflächenlayouts, der Usability und der Benutzerführung an bereits eingerichteten und genutzten Diensten und Anwendungen stehen unseren Kunden automatisch und kostenfrei zur Verfügung.

LiveCenter mobile ab sofort verfügbar

iPhone WebApp für unterwegs

Als zusätzliche Erweiterung zu unserem LiveCenter bieten wir ab sofort das LiveCenter mobile als iPhone-optimierte WebApp an.

Nutzen Sie ein iPhone und möchten auch unterwegs mit dem bekannten Komfort unseres LiveCenters über Ihre Calls informiert sein? Dann sollten Sie unser LiveCenter mobile nutzen.

Sprechen Sie uns an - wir erklären Ihnen gerne, welche (wenigen) Schritte dazu von Ihnen durchgeführt werden müssen.

inopla GmbH wird strategischer Partner der PAYMENT NETWORK AG

Unsere Prepaid-Lösung und sofortueberweisung.de

Unser Produkt "PrepaidPro" ist eine leicht zu implementierende Prepaid-Lösung, mit der Mehrwertdienste und sonstige "Bezahl-Dienstleistungen" angeboten werden können, ohne dabei auf kostenpflichtige Servicenummern zurück greifen zu müssen.
Sofortiger Geldeingang, minimales bis kein Stornorisiko bei gleichzeitig erhöhtem Komfort und Flexibilität für unsere Kunden sind nur einige der Vorteile unseres Prepaid-Systems.

Neben einer Schnittstelle zu dem bekannten Anbieter Paypal wurde zusätzlich eine Schnittstelle zu dem TÜV-Zertifizierten Anbieter sofortueberweisung.de implementiert.
Den erfolgreichen und zuverlässigen Einsatz der Schnittstelle zu sofortueberweisung.de, nahm die Payment Network AG - die Betreiberin von sofortueberweisung.de - zum Anlass, die inopla GmbH in den Kreis der strategischen Partner aufzunehmen.
   
Seite teilen
inopla - eingetragene Marke
ComDesk - eingetragene Marke
virtuTEL - eingetragene Marke
LiveCenter - eingetragene Marke
CallMeeting - eingetragene Marke
RealCallback - eingetragene Marke