Kostenloser Demo-Zugang

Ihre Suchergebnisse keine Antwort

Wie viel kostet es, wenn ich das LiveCenter nutzen möchte?

Die Nutzung des LiveCenters steht allen unseren Kunden, deren Gespräche über unsere Systeme geführt werden, automatisch und kostenlos zur Verfügung.

Kann ich das LiveCenter auch auf mobilen Endgeräten verwenden?

Ja, alles, was Sie dazu benötigen, sind ein aktuelles Smartphone oder ein Tablet, die über eine Internetverbindung verfügen. Hierbei haben Sie die Wahl, ob Sie auf das auf herkömmliche Bildschirmgrößen optimierte LiveCenter (https://livecenter.inopla.de) unter Verwendung des auf Ihrem Gerät installierten Webbrowsers zugreifen möchten oder aber auf unser LiveCenter mobile (https://livecentermobile.inopla.de), das für Smartphones optimiert wurde.

Was bedeuten die Informationen in der Box "Erreichbarkeit"?

In der Box "Erreichbarkeit" wird in großen Ziffern die prozentuale Erreichbarkeit Ihrer Dienste angezeigt. Die Ermittlung dieses Wertes erfolgt unter Berücksichtigung aller bereits BEENDETEN Calls und deren "Erfolg" innerhalb eines von Ihnen definierten Zeitraumes. Dieser Zeitraum kann zwischen 15 Minuten und einer Stunde gewählt werden.

Zusätzlich werden Ihnen die Summen aller "erfolgreichen" Calls, aller "nicht erfolgreichen" Calls, sowie die Summe sämtlicher Calls in diesem vergangenen Zeitraum angezeigt.

Hierbei ist es bedeutsam zu wissen, dass ein "nicht erfolgreicher" Call nicht zwangsläufig negativ behaftet ist. Hiermit wird lediglich ausgesagt, dass es zu keiner aktiven ("erfolgreichen") Verbindung zwischen Anrufer und Angerufenem gekommen ist, was vielerlei Gründe haben kann und evtl. sogar gewünscht ist. Eine detailliertere Erklärung zu "nicht erfolgreichen" Calls, bzw. "Lost Calls" finden Sie hier.

Wie kann ich einen Anrufer auf eine andere Liste setzen, als auf die "globale Blackliste"?

Sie können Anrufer während eines laufenden Calls und auch nach Beendigung eines Calls auf eine beliebige, individuelle Liste Ihrer Wahl setzen (z.B. Premium-Kunde) und diese Listen in Ihren Routingplänen und Einstellungen berücksichtigen.

Damit Ihnen individuelle Listen in dem Call-Focus zur Auswahl zur Verfügung stehen, müssen diese zunächst in Ihrem ComDesk-Login angelegt werden. Loggen Sie sich dazu bitte in Ihr ComDesk ein, gehen zu "Mein ComDesk" > "Listen", wählen dort den Tab "Anruferlisten" aus und legen die gewünschte Anruferliste an.

Ein beendeter Anruf ist nicht mehr im Echtzeit Call Monitor aufgeführt. Wo finde ich diesen wieder?

Es gibt 2 unterschiedliche Möglichkeiten, beendete Anrufe erneut einzusehen und auszuwerten:

Im LiveCenter > EVN
Der Einzelverbindungsnachweis dokumentiert im LiveCenter die letzten 100 Anrufe und deren Anrufverläufe. Zum Suchen eines bestimmten Anrufes können Sie mit Hilfe des Live-Filters im EVN direkt nach dem Anruf filtern/suchen.

In den Tages-Statistiken (ComDesk)
In den Tages-Statistiken (Statistiken > Tage) werden alle Anrufe erfasst und gespeichert. Diese Daten stehen Ihnen auch über einen längeren Zeitraum zur Verfügung. Der Statistik-Filter ist ein hilfreiches Werkzeug, um den gewünschten Anruf aufzurufen. Grenzen Sie die Suchergebnisse damit ein, um gezielt den gewünschten Anruf angezeigt zu bekommen.

Welche Bedeutung haben die kleinen Zahlen im Call Monitor die hinter der Anrufernummer angezeigt werden?

Die Zahlen zeigen an, wie oft ein Anrufer mit der entsprechenden Rufnummer bereits bei Ihnen angerufen hat. Erstanrufer werden deutlich durch eine "1" auf orangefarbenen Hintergrund hervorgehoben.

Was bedeutet die Angzeige neben dem Feld "DTMF" in dem Call Monitor?

In dem Call Monitor wird Ihnen an dieser Stelle die zuletzt getätigte(n) DTMF-Eingabe(n) durch den Anrufer angezeigt.

Wie unterbinde ich die Anzeige eines virtuTEL-Endpunktes im LiveCenter?

Sie können in über ComDesk in den Einstellungen eines jeden Endpunktes unter der Option "Diesen Endpunkt im LiveCenter anzeigen" festlegen, ob dieser im LiveCenter sichtbar oder auch nicht sichtbar sein soll.

Ist es möglich die im EVN mit "xxx" am Ende dargestellte Rufnummer des Anrufers vollständig anzeigen zu lassen?

Nein. Bei den mit "xxx" am Ende gekennzeichneten Rufnummern handelt es sich um Anrufer mit aktivierter Rufnummernunterdrückung. Aus Gründen des Datenschutzes dürfen bei diesen Anrufern keine vollständigen Rufnummern angezeigt und/oder weitergegeben werden.

Kann ich auf einen Blick sehen, aus welchen Regionen Deutschlands aktuell Anrufe eingehen?

Ja, mit unserem LiveCenter Geo können Sie jederzeit und übersichtlich verfolgen, woher Ihre Anrufe aktuell eingehen. Außerdem sehen Sie auch die gesamte Anzahl der aktuellen Anrufe differenziert zwischen Festnetz und Mobilfunk.

Ist es möglich, im LiveCenter die Erreichbarkeit für eingehende Gespräche einzusehen?

Ja. Sie können sich - wenn Sie es wünschen - im LiveCenter bei der Anzeige über die Erreichbarkeit nur eingehende Gespräche anzeigen lassen. Des Weiteren können Sie noch zwischen "alle Gespräche" und "ausgehende Gespräche" wählen.

Ich verwende bereits die Gesprächsaufzeichnungsfunktion und möchte ein Gespräch über das LiveCenter mithören. Wie kann ich die Funktion freischalten?

In Ihrem Routing haben Sie die Möglichkeit, das Plug-In "Gesprächsaufzeichnung" zu aktivieren und die gewünschten Einstellungen vorzunehmen. Um die Gespräche im LiveCenter mithören oder aufzeichnen zu können, aktivieren Sie bitte zusätzlich die Option "Aufzeichnen/Mithören über LiveCenter".

   
Seite teilen
inopla - eingetragene Marke
ComDesk - eingetragene Marke
virtuTEL - eingetragene Marke
LiveCenter - eingetragene Marke
CallMeeting - eingetragene Marke
RealCallback - eingetragene Marke