Kostenloser Demo-Zugang

Manueller Rückruf

Service statt warten lassen - bieten Sie einen "manuellen" Rückruf an

Bieten Sie Ihren Anrufern an unterschiedlichen Stellen Ihres Routings einen Rückruf an. Bestätigt der Anrufer seinen Rückrufwunsch (optional und per Tastendruck der Telefontastatur) und überträgt der Anrufer seine Rufnummer (CLIP), erhalten Sie eine E-Mail mit der Rufnummer des Anrufers, so dass Sie ihn "bei nächster Gelegenheit" (manuell) zurückrufen können. Innerhalb dieses Moduls können unterschiedliche Einstellungen vorgenommen und zwischen Anrufern, die ihre Rufnummer übermitteln bzw. nicht übermitteln, unterschieden werden.
Idealerweise legen Sie dieses Modul mitsamt den von Ihnen gewünschten Einstellungen auf einen Routingpunkt, so dass Sie diesen Routingpunkt innerhalb eines Routings direkt ansteuern können. Damit können Sie dem Anrufer beispielsweise innerhalb einer Warteschleife, nach Feierabend oder aber anstelle einer Mailbox eine entsprechende Ansage abspielen und einen Rückruf "bei nächster Gelegenheit" anbieten.
 
Seite teilen
inopla - eingetragene Marke
ComDesk - eingetragene Marke
virtuTEL - eingetragene Marke
LiveCenter - eingetragene Marke
Die Cookie-Einstellungen
Bei der Nutzung dieser Webseite verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu den Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Standard Cookies ermöglichen die wesentlichen Services und Funktionen unserer Webseite und können daher nicht abgelehent werden. Analytik Cookies helfen uns bei der anonymen Auswertung über die Nutzung unserer Webseite, mit der wir das Benutzererlebnis und unsere Dienstleistungen regelmäßig verbessern können.
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren